Egger auf alten Bildern

Robert Hreysa – Fotograf in Egg bis 1969 – danach Lingenau. Die Egger bis so Jahrgang 1960 können sich meist noch gut an den Fotografen im Haus Klebern 552 erinnern.

 

Habe noch so manche Kindheitserinnerung an Robert im oberen Stock. Bunte Hochglanz-Prospekte von Kodak und Agfa faszinierte mich zu einer Zeit als die mediale Welt wie Zeitungen und Fernsehen noch ein Zeit lang Schwarz-Weiß war.

 

Auch an seine Schreibmaschine der Marke Remington kann ich mich noch gut erinnern.

 

Seine Dunkelkammer wurde nach seinem Auszug mein Zimmer. Der spezielle Geruch der Entwickler-Chemikalien ist in diesem Raum bis heute noch präsent.

STICHWORTE / TAGS

,

Deine Meinung

  1. @Hanne Frois

    Stimmt er ging soviel ich mich erinnern kann, nur bei Gerichtsterminen außer Haus sonst waren z. Bsp Pircher´s Buben Einkäufer für ihn. Ab 1969 in Lingenau war er öfters selber unterwegs.
  2. @Jan

    Der besagte Fotograf hieß Hreysa ist aber für viele als "Reiser" in Erinnerung - hat also mit deiner Verwandschaft keine Verbindung.
  3. @Hannes Frois, welchen Reiser meinst du bzw. wo auf diesen Bildern ist ein Reiser zu sehen?
  4. Nur zu gut kann ich mich an den "Reiser" erinnern. Ich denke er ging sehr selten ausser Haus
  5. Ich habe auch noch ein Bild von ihm.
    Erkennt jemand den Herrn links?