Re-Use-Truck Elektrogeräte kommt wieder nach Egg

Der Re-Use-Truck Elektrogeräte tourt wieder durch Vorarlberg. Am 13. Oktober 2022 wird der Truck auch wieder in Egg Halt machen. Von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr nimmt das carla Sammelteam der Caritas beim Bauhof funktionierende und gut erhaltene Elektrogeräte entgegen. Die Elektrogeräte werden anschließend überprüft und im carla Einkaufspark in Altach wieder zu einem günstigen Preis verkauft.

 

Kriterien: Funktionstüchtig und äußerlich unbeschädigt
Bei seinem Halt in Egg am 13. Oktober können unangemeldet funktionstüchtige und äußerlich unbeschädigte Elektrogeräte abgegeben werden. Die Mitarbeitenden freuen sich über Elektronikgeräte wie Radios und Stereoanlagen ebenso wie Haushalts- und Küchengeräte oder Großgeräte, zum Beispiel Elektroherde oder Waschmaschinen. Nicht angenommen werden hingegen Kühlgeräte, Röhrenbildschirme, akkubetriebene Geräte, EDV-/IT-Geräte sowie Geräte mit fehlendem Zubehör oder äußerlich beschädigte Geräte. Für nicht mehr funktionierende Geräte nehmen die Re-Use-Truck-Mitarbeiter auch Reparaturaufträge für die carla Elektrowerkstatt vor Ort entgegen.

 

Da nicht jeder seine Großgeräte, wie zum Beispiel Waschmaschinen, leicht transportieren kann, kommt der Sammeltruck diesen Menschen wortwörtlich entgegen: Statt zum jeweiligen Standort des Trucks kommen zu müssen, können unter sachspenden@caritas.at oder der Telefonnummer 05522/200-4300 Abholtermine für zuhause vereinbart werden. Allerdings muss dabei mit einer Vorlaufzeit bis zu zwei Wochen gerechnet werden.

 

Der Re-Use-Truck ist eine Kooperation von Vorarlberger Gemeindeverband und den sozialen Unternehmen carla der Caritas Vorarlberg mit Unterstützung des Landes Vorarlberg.

 

Mehr Informationen unter www.umweltv.at/re-use.

Deine Meinung