ERNTEDANK beim Wochenmarkt am 14. Oktober

Freuen wir uns miteinander über Ernte und Lebensqualität, sagen wir DANKE für die Schöpfung und an all die Menschen, die sich darum kümmern

 

Brot, wie man es sich vorstellt –  mit einer tollen Kruste, viel Geschmack und langer Frischhaltung könnt ihr beim Wochenmarkt am 14. Oktober von 15 bis 18 Uhr bei Jodok Dietrich kaufen.

 

Korle’s Metzg verwöhnt euch passend zum Oktober mit Weißwürsten. Beim Obst- und Gartenbauverein gibt´s Waffeln und Apfelpunsch. Des Weiteren habt ihr die Möglichkeit funktionierende und gut erhaltene Elektrogeräte beim Re-Use-Truck abzugeben.

 

Schule macht Markt mit der Mittelschule Egg: Kräuter- und Suppensalz aus dem Schulgarten, Apfel- und Grünkohlchips, Erlöse für das Projekt „Pamoja“

 

Der Landwirtschaftsausschuss hat sich auch was für die Kinder und Erwachsene unter dem Motto Erntedanke auf dem Wochenmarkt überlegt. Seid gespannt…

 

Auch in unserer Marktgemeinde tragen viele das ganze Jahr über dazu bei – in knapp 100 Landwirtschaftsbetrieben, in den Hausgärten, in Bildungseinrichtungen, in Vereinen und in Unternehmen, draußen in der Natur oder beim Einkauf.

 

Wir stoßen gemeinsam an auf unsere LandwirtInnen sowie alle in diesem Bereich ehrenamtlich tätigen! Wir sind sehr stolz auf sie und schätzen ihr Tun sehr! Feiern wir gemeinsam ERNTEDANK!

 

Freigetränke für alle BesucherInnen gesponsert von der Sparkasse der Marktgemeinde Egg.

 

Beim Kinderprogramm sind Geschicklichkeit und Einsatz gefragt: Holzstrecken, Traktorfahren, Heupüntel-Tragen, Arbeiten mit Waldmaterialien uvm. – eine Gaudi für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Nur bei trockener Witterung.

 

ACHTUNG KINDER: Des Weiteren wird ein Kindertretttraktor (gesponsert von Meusburger Landtechnik in Großdorf) verlost.

 

Dir. Hermann Bachmann

Dr. Paul Sutterlüty

 

Foto Landwirtschaft Emanuel Sutterlüty