Auf Tour – Z’Fuaß – Konzert und Film in Andelsbuch, So. 01. August

„Auf Tour – Z’Fuaß“ – Konzert und Dokumentarfilm

 

8 Tage, 55 kg Instrumente in 2 Rucksäcken, 3 Alphörner, 1 Akkordeon, 2 Trompeten, 1 Bass-Tuba, 1 Flügelhorn, ca. 200 Kilometer Fußweg, mehrere Tausend Höhenmeter, menschliche Begegnungen mit Hirten, Hüttenwirtinnen und -Wirten, Sennerinnen und Sennern, mit Wanderern und anderen Musikant*Innen, mit Kühen, Schafen und mit großartiger Musik zwischen alpenländischer Tradition und Moderne, zwischen ironisiertem Schlager und virtuosem Jazz. Konzerte in Waldlichtungen, auf Almwiesen und Berggipfeln, vor Alphütten und auf Dorfplätzen.

 

„Auf Tour – Z’Fuaß“ ist ein besonderer Kino-Dokumentarfilm, kein Road- aber ein Wander-Movie, mit den beiden kongenialen Musikern Matthias Schriefl und Johannes Bär und ihre abenteuerlich-verrückte Konzert-Tour zu Fuß von Andelsbuch, dem Geburtsort des einen im Bregenzer Wald, nach Maria Rain, dem Geburtsort des anderen im Oberallgäu, durch die Landschaften der Vorarlberger, Tiroler und Allgäuer Alpen im Corona-Sommer 2020.

 

Diese besondere Musiker-Tournee wird zur Pilgerwanderung durch die alpine Bergwelt mit tiefgehenden Erfahrungen, Freiheit und Humor, Staunen, großer Begeisterung und gemeinschaftlichem Erleben. Nähere Infos zum Film: www.zufusstour.de

 

1. August, 19 Uhr auf der Wiese hinter dem Jöslar
Bierbänke sind vorhanden, alternative Sitzgelegenheiten und Decken bitte selber mitbringen.
Bei Schlechtwetter im Rathaussaal (mit Bestuhlung) – für Bewirtung ist gesorgt
Einlass ab 18 Uhr, für den Zutritt gilt die 3-G-Regel
Eintritt: 15,-
Kartenverkauf bis Freitag, 30. Juli im Gemeindeamt (1. OG), Restkarten an der Abendkassa

 

Die Gemeinde Andelsbuch freut sich auf viele Besucher*innen!

Deine Meinung