FC Brauerei Egg siegt im Cup gg. Wolfurt

Im Rahmen des VFV-Cup-Bewerbes traf die I. Mannschaft des FC EGG in der Junkerau auf den FC Wolfurt und konnte das „Heimspiel“ klar gewinnen und trifft nun auf den Sieger des morgigen Spiels Lauterach/Hohenems I.

 

22.06. 18:30 Uhr  FC Brauerei Egg – FC Wolfurt 5:1 (2:0)

1:0 27. Alexander Petkovic

2:0 36. Rafael Domingues

3:0 50. Rene Wirth

4:0 64. Rafael Domingues

4:1 82. Idiano Lima Rosa dos Santos

5:1 85. Rafael Domingues

 

 

 

Zum Cup-Bewerb: Folgende weitere Partien werden ausgetragen:

 

Dienstag: SV Lochau – VfB Bezau 6:4 (2:4)

4 Treffer von Thomas Pineiro in HZ 1 reichten in Lochau nicht, um einen Sieg einzufahren. Kurz nach der HZ leitete ein Eigentor der Bezauer den Umschwung ein: 3 Treffer von Stefan Maccani

 

Der SV Lochau trifft ebenfalls am 26. Juni auf den Sieger der Partie Lustenau/Hohenems 1b

 

Mittwoch: FC Lustenau – VfB Hohenems 1b  +  FC Lauterach – VfB Hohenems

 

Das Finale findet dann am 1. Juli um 19 Uhr in Hohenems statt

 

Der FC Egg und die Aktiven haben sich über deinen Besuch sehr gefreut

 

 

Deine Meinung

  1. Bärenstarke Leistung. Tolle Aufbauarbeit des scheidenden Trainers. Junge Egg voll im Saft ergänzt durch arrivierte Externe. Es macht Spaß zuzuschauen...
  2. H A L B F I N A L E ! ! ! 😍

    Unser Eins setzt sich im VFV-Cup gegen den FC Wolfurt in der Junkerau fulminant mit 5:1 durch und steht erstmals in der Egger Vereinsgeschichte in der Runde der letzten vier Mannschaften.

    Die Tore erzielten Rafhael Domingues (3), Rene Wirth und Alexandar Petkovic. 💪

    Unglaublich. Lasst euch feiern, Jungs!