Israel, HBTU Ropeway, Rosh Hanikra, Masada, Jericho

Einfach nur Bilder 😉

Deine Meinung

  1. Erläuterung, Jop die Kritik ist berechtigt, so...
    1. HBTU Ropeway ist eine Urbane Seilbahn die sich über 3 Sektionen und ca. 5 Km von Haifa Bay über Techneon Gelände bis zur University hochzieht

    2. Rosh Hanikra ist ein Felsen an der Grenze zum Libanon wo das Meer Höhlen hingegraben hat. Angeblich einer der schönsten Küstenteile von Israel. Ich sage es ist der sauberste und Sehenswerteste Küstenstreifen hier.

    3. Masada...Felsenfestung eigentlich total bekannt. Hier haben sich die letzten jüdischen Rebellen wie sie von den Römern genannt wurden zurückgezogen und als die Festung dann gestürmt wurde haben 960 Rebellen bis auf 2 Frauen und 5 Kindern den Freitot der Gefangenschaft vorgezogen.

    3. Jericho... angeblich uralte Stadt 9000 v. Chr. gegründet. Interessant war für uns das Felsenkloster das aber leider geschlossen war.

    Interessant: Masada und auch Jericho sind Orte im Palästinenssischen Autonomiegebiet. Interessant auch die Einreise in dieses Gebiet ist für Israelis verboten.

    Jericho ist -250 unter dem Meeresspiegel das Death Sea der daneben liegt - 413 Meter unter dem Meeresspiegel

    So far I hope it was helpful for you
    ;-)
  2. Eine kleine Erläuterung wäre doch nicht schlecht. Googeln geht natürlich auch.