KUNO Kinderkultur überraschte mit Kunst im Postatelier in Egg

Wenn Kinder es auf die Spitze treiben!

 

Spitzkappe, Bergspitze, Vorhangspitze, Spitzmaus, Nasenspitze: „Wir treiben es auf die Spitze!“ war das Thema des Kunstprojekts, mit dem KUNO Kinderkultur am vergangenen Samstag Kinder zu Kunst motivierte. Das Postatelier in Egg diente als kreative Stätte in dem mittels Scheren, Tackern, Stoffen, Klebepistolen, Spraydosen und Pinseln über den Entwurf bis zur Umsetzung des Objekts gearbeitet wurde. Unter Anleitung von Angelika Felder, Kunsthistorikerin, und Daniela Fetz, Designerin, experimentierten und installierten die jungen KünstlerInnen und stellten die Werke in der anschließenden Vernissage interessierten BesucherInnen zur Schau.

 

Die KünstlerInnen Barbara Hammerer, Leni Elmenreich, Theo Sutterlüty, Teresa Waldner, Kathrin Hammerer, Lilly Sutterlüty, Paulina Kaufmann, Lena Berchtold, Elena Schmidinger und Livia Kaufmann präsentierten ihr individuelles Kunstwerk mittels Werkbeschreibung und erklärten die verwendeten Materialien sowie die Idee hinter dem Bild. Von abstrakten 3-D Werken bis zu heimatbezogenen Bergspitzen waren die Kinder unglaublich ideenreich und die Vernissagebesucher, darunter auch die Gemeinde-Egg Unterstützer Bürgermeister Paul Sutterlüty und Carmen Willi, erfreuten sich über die enorme Kreativität.

 

Das KUNO-Team mit Angelika Felder, Katharina Körber, Gerda Schnetzer-Sutterlüty, Martina Berchtold und Veronika Sutterlüty sorgte für den reibungslosen Ablauf. Zoltan Toth von evenTZ Hospitality war gleichzeitig Pate und Caterer der Veranstaltung. Die stolzen Eltern und Familienmitglieder zollten den jungen KünstlerInnen genauso Hochachtung wie Verena Dünser, Kulturvermittlerin beim Werkraum Bregenzerwald, Katja Zündel von Convention Partner Vorarlberg oder Katharina Huttle vom befreundeten Kulturverein KOLLEKTIV.

 

Auf dem Programm von Kuno Kinderkultur steht am 13. Februar im Lifthus in Schetteregg „Die 2. Prinzessin“ – ein Gastspiel des Vorarlberger Landestheaters als Mitmachtheater. Am 23. März wird im Borg Egg das Tanztheater „Papier-la-Papp“ mit der Tänzerin Silvia Salzmann und Schauspieler Ben Pascal aufgeführt.

 

Weitere Infos unter www.kunokinderkultur.at.

Deine Meinung