Rosenmontagsumzug in Egg

Am 04.03.2019. findet der Rosenmontagsumzug in Egg statt – noch genug Zeit sich anzumelden, ein Kostüm zu suchen und mitzumachen.

 

Kontakt: obmann@mmk-egg.at

Deine Meinung

  1. Kann man dann auch bitte Egg-news auf „Eggar-nüigkeita.at“ umbenennen, wenn allen der Zerfall des Wälder Dialektes so am Herzen liegt? Danke. 🤦🏼‍♂️
  2. Meor ehrod das Olt, und gruössod das nü und bliebod üs sealb und dor Hoamat trü. Also bitte daher Fasnatmätag, Danke Leo 👍.
  3. Ich glaub kaum, dass einheimische Teilnehmer aufgrund der Namensgebung daheim bleiben.
  4. Ja, ja, auch die Deutschen müssen sich bei uns integrieren. Entweder Dialekt oder Abschiebung!
  5. Ich hätte es mit Leo Lang.
    Wenn man schon einen Umzug mit einheimischen Gruppen will könnte man beim " Fastnatmätag " bleiben.
    Ich freue mich und bin dabei.
  6. Leo, ich dachte der örtlichen Floristik-Koryphäe müsste eigentlich der Begriff ROSENmontag gefallen :-)
  7. Bei uns gibt es auch keinen Faschingsumzug sondern einen Fastnatumzug. Natürlich gibt es auch keinen Fasching sondern die Fastnat. Die beginnt nicht am 11. 11. sondern nach Drei König. Es gibt auch keinen Rosenmontag sondern immer noch den ,, Fastnatmätag"
  8. Wir sind im Bregenzerwald in Vorarlberg und bei uns heißt es Faschingsumzug und nicht Rosenmontagszug, das gibt es in Deutschland.